Huawei unterstützt Studierendeninitiative be.boosted

2021.01.25

[Berlin, 25.01.2021] Huawei Technologies, einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen, ist ab sofort offizieller Partner des studentischen be.boosted Leadership-Netzwerks. Huawei unterstützt damit den digitalen Führungsnachwuchs in Deutschland und leistet einen wichtigen Beitrag, junge Menschen mit den Kompetenzen für die digitale Zukunft auszustatten.

Carsten Senz, Head of Corporate Communications bei Huawei Technologies Deutschland, unterstreicht die Bedeutung von Technologie für die Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft: Wir erleben heutzutage eine beispiellose Evolution durch digitale Technologien. Sie verändern die Art und Weise, wie wir miteinander kommunizieren und wie sich Kommunikation auf Menschen und Gesellschaften auswirkt. Daher ist es für den Nachwuchs wichtiger denn je, sowohl Technologien als auch Kommunikationsprozesse zu verstehen, um als Führungskräfte verantwortungsbewusst unsere Zukunft zu gestalten und Brücken zu bauen.

be.boosted e.V. wurde 2014 in Heidelberg von Studentinnen und Studenten mit dem Ziel der wirkungsorientierten Nachwuchsförderung gegründet. Die interdisziplinäre Initiative bietet eine inspirierende Umgebung für persönliche Weiterentwicklung und die Entwicklung innovativer Ideen – unabhängig von Weltanschauungen, Wissenschaftsfeld oder persönlichem Hintergrund.

Der Vorstand von be.boosted e.V. freut sich auf die Zusammenarbeit mit Huawei: „Wir sind stolz, Huawei als starken Unterstützer von be.boosted bekanntgeben zu können. Auf der Grundlage der technologischen Kompetenzen von Huawei und unserer Erfahrung in Rhetorik- und Verhandlungstraining, werden wir in Zusammenarbeit mit dem Huawei Digital Seeds-Programm eine dreitägige Veranstaltung durchführen, bei der sowohl unsere Mitglieder als auch die Seeds aufgefordert werden, ihre Fähigkeiten im Rahmen einer Fallstudie gemeinsam anzuwenden.“

Weitere Informationen zur be.boosted-Initiative finden sich unter https://www.be-boosted.org/. Informationen zum Seeds for the Future Programm von Huawei sind unter https://www.huawei.com/minisite/seeds-for-the-future/index.html abrufbar.