Prompt

You have not logged in or are not authorized!

Remember my choice for next time?

News Start

Huaweis Umsatz im ersten Halbjahr erreicht 245 Mrd. CNY – Anstieg um 40% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum

[Shenzen/Düsseldorf, 25. Juli 2016] Hauwei veröffentlichte heute seine Umsatzzahlen für die erste Jahreshälfte 2016. In den ersten sechs Monaten diesen Jahres erzielte Huawei einen Umsatz von 245,5 Mrd. CNY – dies entspricht einem Anstieg um 40% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die operative Marge lag bei 12%.

“Dank unserer globalen Präsenz und einer ausgefeilten Geschäftsstrategie konnten wir ein stetiges Wachstum in allen drei Geschäftsbereichen erzielen“, sagte Sabrina Meng, Chief Financial Officer von Huawei. „Wir sind zuversichtlich, dass Huawei seine gegenwärtige Dynamik beibehalten und das Geschäftsjahr mit einem positiven Ergebnis basierend auf solider Geschäftstätigkeit abschließen wird.“

Huaweis Firmenkundengeschäft wächst rasant. Die Entwicklung offener Systeme und die innovative Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern haben zu einer hohen Wertschätzung für Huaweis führende Produkte und innovative Lösungen geführt. Huaweis Cloud-Systeme, Speicherung, SDN-Produkte sowie Safe City- und Electric Power IoT-Lösungen sind in zahlreichen Sektoren weit verbreitet, u.a. in den Bereichen Finanzen, Energie, Transport, öffentliche Sicherheit, Bildung und Medien.

Huaweis Endkundengeschäft verzeichnet weltweit stabiles Wachstum. Die Vorzeigeprodukte wie das P9, Mate 8, Honor V8 und das MateBook sind weltweit auf sehr positive Kundenresonanz gestoßen. Huawei hat sich zu einer der beliebtesten Gerätemarken in nahezu 30 Ländern entwickelt. Huaweis erster 2-in-1 Laptop, das Matebook, ist mittlerweile in vielen Ländern verfügbar.

Im Netzbetreibergeschäft unterstützt Huawei Netzanbieter bei der digitalen Transformation in verschiedenen Bereichen. Huawei ist engagiert in der Entwicklung von Spitzentechnologien wie 5G und Internet of Things, welche die Rolle von Netzanbietern in sämtlichen Gesellschaftsbereichen revolutionieren wird.

Auch in Zukunft wird Huawei kundenorientiert arbeiten und an seiner Geschäftsstrategie festhalten. Huawei wird auch weiterhin bedeutende Investitionen in Forschung und Entwicklung tätigen, um in Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern den Wert technologischer Entwicklungen weiter zu maximieren und eine ‚Better Connected World‘ zu schaffen.

News End

Media Contact
Feedback